Alles auf einen Blick – WorkHeld sorgt für komplette Transparenz in Ihrem Instandhaltungsunternehmen!

Anlagen, Werkzeuge, Mängel – alle Informationen und Dokumentationen immer und überall verfügbar

Die Dokumentation der Techniker ist über das Anlagenmanagement mit der jeweiligen Anlage verknüpft. Dadurch können Sie genau nachvollziehen, wann, wo und wie Arbeiten an einer Anlage durchgeführt wurden. Die Anlagenhistorie zeigt Ihnen im Detail, welche Teile ausgewechselt wurdenwelche Werte bei der letzten Prüfung erhoben wurden oder ob in letzter Zeit Mängel aufgetreten sind.

Durch WorkHeld haben Sie die Möglichkeit die benötigten Werkzeuge, für den geplanten Arbeitsauftrag oder Arbeitsschritt, direkt per Drag & Drop hinzuzufügen. Somit weiß der Techniker sofort welches Werkzeug er für die erfolgreiche Durchführung des Auftrags benötigt. Falls ein Werkzeug zurzeit nicht verfügbar ist, kann diese Information über den Werkzeugstatus abgerufen werden.

Auch bei der Dokumentation von Mängeln kann eine hohe Transparenz für Sie und Ihre Techniker versichert werden. Durch das Mängelmanagement können Techniker schnell und einfach Störungen oder Probleme inklusive Fotos und einer detaillierten Beschreibung des Mangels, Zeitverlusts sowie der betroffenen Materialien dokumentieren.

Mit WorkHeld haben Sie somit alle relevanten Informationen und Dokumentionen über Anlagen, Werkzeuge und Mängel immer und überall zur Hand.

Komplette Transparenz in der Instandhaltung – durch das Statusdashboard

Das Statusdashboard zeigt Ihnen auf einen Blick welche Projekte, Einsätze und Arbeitsaufträge sich in welchem Status befinden. Sie sehen über das Dashboard die Anzahl der aufgetretenen Mängel und werden gewarnt, wenn zum Beispiel ein Arbeitsauftrag bereits in Arbeit sein sollte, bisher jedoch noch keine Arbeiten durchgeführt wurden. Wird der Mangel im Zuge eines Arbeitsauftrags oder einzelnen Arbeitsschritts erstellt, dem auch eine Anlage zugewiesen wurde, wird der Wert automatisch mit der Anlagenhistorie verknüpft und kann jederzeit über die Anlagenübersicht abgerufen werden. So werden mit der Zeit auch sinnvolle Einblicke über häufige Probleme mit bestimmten Anlagenkomponenten ersichtlich.

Schaffen Sie mit Workheld somit komplette Transparenz im gesamten Serviceprozess.

Haben Sie mit dem Statusdashboard immer einen transparenten Überblick über den Fortschritt aller Arbeitsaufträge und Projekte

Arbeits- und Reisezeiterfassung – transparent, genau und fair

Mit einem Klick startet die Start/Stop Automatik und somit die Arbeitszeitaufzeichnung, die automatisch den richtigen Arbeitsschritt innerhalb des passenden Auftrags zuweist. So können Sie sicher gehen, dass Arbeitszeiten nicht nur korrekt geschrieben werden, sondern auch auf einen Blick klar ist, welche Tätigkeit wann und wie lange durchgeführt wurde.

Reisezeiten werden mit dem Fahrtenbuch transparent gestaltet. Dieses beinhaltet sowohl Ausgangs- & Zielpunkt als auch Zweck der Fahrt, die gefahrene Strecke und Informationen zum Transportmittel. Natürlich kann auch angegeben werden, ob es sich um aktive oder passive Reisezeit handelt.

Am Ende der Woche können Sie mit nur wenigen Klicks einen digitalen Wochenbericht erstellen. Dieser zeigt Ihnen auf einen Blick, das Arbeitspensum aller Ihrer Mitarbeiter.

Der Wochenbericht zeigt Ihnen auf einen Blick die komplette Arbeits- & Reisezeit Ihrer Mitarbeiter

Mit WorkHeld haben Sie somit komplette Transparenz über den gesamten Instandhaltungsprozess.

Produktvideo

Video-Demonstration anfragen

Machen Sie sich einen ersten Eindruck von der führende Field Service Management Software und den zahlreichen Funktionen, die zeitaufwendige Produktions-, Service- und Montageprozesse effizienter und übersichtlicher machen.

Persönliche Demo

1-on-1 Demonstration anfragen

Die Digitalisierung von Produktions-, Montage- und Serviceprozessen funktioniert nur mit einem kompetenten Partner. Wir nehmen uns gerne die Zeit, um Ihre Anforderungen zu besprechen und Ihnen WorkHeld im Detail vorzustellen.