Mit dem integrierten Fahrtenbuch können Techniker in WorkHeld neben ihren Reisezeiten auch Ausgangs- und Zielpunkt, Zweck der Fahrt und die gefahrene Strecke dokumentieren.

Fahrtenbuch für alle Fälle

Bei der Dokumentation von Reisezeiten kann mit WorkHeld auch ein Fahrtenbuch geführt werden, das nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt, Zweck der Fahrt und die gefahrene Strecke beinhaltet, sondern auch Informationen zum Transportmittel. Natürlich kann auch angegeben werden, ob es sich um aktive oder passive Reisezeit handelt.

Für Teams besteht die Möglichkeit, das ein einzelner Techniker Fahrtenbucheinträge für alle anderen Kollegen erstellt. Dazu muss nichts weiter getan werden, als beim Erstellen der Dokumentation die entsprechenden Kollegen aus ein Liste auszuwählen – diese benötigen dazu nicht einmal einen aktiven WorkHeld User.

Produktvideo

Video-Demonstration anfragen

Machen Sie sich einen ersten Eindruck von der führende Field Service Management Software und den zahlreichen Funktionen, die zeitaufwendige Produktions-, Service- und Montageprozesse effizienter und übersichtlicher machen.

Persönliche Demo

1-on-1 Demonstration anfragen

Die Digitalisierung von Produktions-, Montage- und Serviceprozessen funktioniert nur mit einem kompetenten Partner. Wir nehmen uns gerne die Zeit, um Ihre Anforderungen zu besprechen und Ihnen WorkHeld im Detail vorzustellen.